Fünf gesundheitliche Vorteile von Kürbisfleisch

Fünf gesundheitliche Vorteile von Kürbisfleisch

Essen
Kopiert!

Es ist allgemein bekannt, dass Kürbisse tolle Halloween-Dekorationen abgeben – aber haben Sie auch gewusst, dass sie gut für Ihre Gesundheit sind? Bei so vielen lebenswichtigen Vitaminen und Mineralien ist es kein Wunder, dass Kürbisse auf vielerlei Weise gut für Ihre Gesundheit sind.

1. Kürbis ist gut für die Augen

Karotten sind bekanntermaßen gut für die Glubscher, aber anscheinend sind sie nicht das einzige orange Gemüse, das unser Augenlicht pflegt. Laut der Website Self Nutrition Data enthält ein Kürbis über 170 % der täglich empfohlenen Menge an Vitamin A. „Vitamin A spielt eine grundlegende Rolle für unser Augenlicht“, bezeugt ein Artikel der American Academy of Ophthalmology. „Um das ganze Lichtspektrum zu erfassen, muss das Auge gewisse Pigmente produzieren, damit die Photorezeptoren in der Netzhaut voll funktionsfähig sind … wenn das Vitamin A fehlt, können die Augen nicht genug Feuchtigkeit produzieren. Das heißt, Kürbis sorgt dafür, dass Ihre Nachtsicht scharf ist und Ihre Augen ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt werden!

2. Kürbis ist gut für die Haut

Neben den Vitaminen A und E strotzen Kürbisse nur so vor Vitamin C, einem wahren Wundermittel für die Haut. Laut einem Artikel in Dermato-Endocrinology ist L-(+)-Ascorbinsäure – alias Vitamin C – nicht nur bei topischer Anwendung, sondern auch bei oraler Einnahme gut für die Haut, da es so die Kollagenstruktur von innen stärkt. Das heißt, Kürbis sorgt für geschmeidige, faltenfreie Haut.

3. Kürbis kann die Herzgesundheit verbessern

Vitamin C ist nicht nur großartig für die Haut, sondern auch für Ihre Herzgesundheit. Forschungsergebnisse der Johns Hopkins University aus dem Jahr 2012 bezeugen, dass „große Mengen an Vitamin C den Blutdruck etwas senken können“. Obwohl es für Menschen mit sehr hohem Blutdruck nicht ausreicht, ihre Medikamente durch Kürbisse zu ersetzen, können Menschen mit nur leicht erhöhten Werten ihren Blutdruck mit Kürbis sehr wohl in Schach halten.

Zudem können sich Kürbissamen positiv auf die Herzgesundheit auswirken. Laut einem Artikel für die US National Library of Medicine steht ein „erhöhter Verzehr von Samen, inklusive Vollkorngetreide, Nüsse, Hülsenfrüchte, Kakaoprodukte und Kaffee […] in direktem Zusammenhang mit einem niedrigeren Risiko von Herz- und Gefäßerkrankungen sowie Typ-2-Diabetes und gleichermaßen einem Rückgang der Risikofaktoren für kardiovaskuläre Erkrankungen wie Serum-Cholesterin und Blutdruck.“ Schmeißen Sie Ihre Kürbissamen also nicht einfach weg, sondern rösten Sie sie im Backofen und tun Sie Ihrem Herzen was Gutes.

4. Kürbis kann Diabetes in Schach halten

Laut Medical News Today hilft das in Kürbissen enthaltene Magnesium dabei, das Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken, zu reduzieren. „Das Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken, geht pro 100 Milligramm an zusätzlich eingenommenem Magnesium pro Tag um ca. 15 % zurück.“ Mit 22 Milligramm Kürbis pro Tag verschafft Ihnen eine Portion Kürbis einen Vorsprung von 20 %.

In ScienceDirect wird außerdem darauf verwiesen, dass Kürbis bei der Behandlung von Diabetes als Alternative dienen kann. „Es gibt viele verschiedene Arten von Insulin für die Behandlung von Diabetes“, heißt es im diesbezüglichen Abstrakt, „aber die Nutzung zieht auch physiologische Konsequenzen nach sich. Daher brauchen wir Alternativen, zu denen pflanzliche Zubereitungen sowie Gemüse in Form von Cucurbitacea [Kürbisgewächse] gehören.“

5. Kürbis lindert Entzündungen

Forschungsergebnisse, die in Nutrition Research Reviews veröffentlicht wurden, belegen, dass „mit Kürbis versetzte Nahrungsmittel als gute Quelle für entzündungshemmende Substanzen gelten“, und dass sie bei der Behandlung von Krankheiten wie Arthritis helfen können. Diese Eigenschaften sind auf die natürlichen Antioxidantien der Kürbisse zurückzuführen, die „das Risiko von Entzündungen und damit von chronischen Krankheiten reduzieren“ können.

Wenn Sie also auf der Suche nach der perfekten Halloween-Lampe sind, nehmen Sie auch gleich einen Kürbis für’s Abendessen mit. So kommen Sie dieses Halloween nicht nur in Partylaune, sondern sind auch gleich gesünder unterwegs.

Loading Article...